Zum Hauptinhalt springen

C O N T R O L

Ein zeitgenössisches Zirkusstück

‚Control‘ ist ein Körpertheaterstück, das mit Hilfe von Körper und Bewegung subtile Verbindungen innerhalb einer Partnerschaft analysiert. Es sind akribisch aufgebaute, wohldurchdachte Bilder und eine Choreographie, die sich in einer selten zu sehenden Dichte und Bedeutungstiefe im Detail entfalten. Mit unbändiger Kraft lassen die beiden Künstlerinnen körpertheatralisch das Publikum unbarmherzig spüren, was Machtmissbrauch bewirken kann – weit entfernt von allem Plakativem. Engmaschig gegenübergestellt wie verwoben mit dem berauschenden Gefühl der (akrobatischen) Freiheit. Fast stumm basiert das Stück auf Luftakrobatik wie Reifen- und Haar-Suspension, sowie zeitgenössischem Tanz.
Sie analysieren die Gesellschaft und erforschen die physischen Grenzen mit Leidenschaft für das Detail, in tiefer Verbundenheit, mit Hilfe von gegenseitiger Inspiration und Abenteuerlust. Seit 2020 tourt das Pardalea Collective mit seinen Performances durch ganz Europa.

Von und mit: Julia M. Makoschitz (Gaffa Galaktika) | Angie Kurz
Dauer: 50 Minuten
www.pardaleacollective.com

Gruppe
Pardalea Collective | AT, ES

Veranstaltungsart
Neuer Zirkus

Veranstaltungsort
Großes Zirkuszelt

Zielgruppe
ab 12 Jahren

Veranstaltung teilen

Aufführungen & Tickets

Freitag, 30.8.2024 | 22:15 - 23:00
Samstag, 31.8.2024 | 21:30 - 22:15